Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/416348_84174/XERANET/NeueWebseite2015/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5480
xeranet AG: Ihr IT-Systempartner

...... infra-struktur

wir bieten Ihnen die Lösung

infra-struktur

Ihre gesamte Organisation – klar strukturiert und immer verfügbar.

infra-struktur_VektorLOGO_C     xeranet_logo

xeranet unterstützt als Partner von NETZkultur bereits seit mehreren Jahren erfolgreich diverse Kunden aus verschiedenen Branchen bei der Nutzung von infra-struktur. Dadurch ist xeranet Ihr qualifizierter Ansprechpartner für alle Fragen rund um infra-struktur im gesamten Einsatzgebiet. Lassen Sie sich beraten und überzeugen Sie sich selbst von den ungeahnte Möglichkeiten in Bezug auf Verfügbarkeit, Flexibilität und Effizienz in Ihrer gesamten Organisation.

infra-struktur ist eine modulare Software-Plattform, die speziell für die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen ab einem Arbeitsplatz entwickelt wurde. Den kompletten Funktionsumfang von infra-struktur können Sie mit einem Internet-Browser nutzen. Ist die Software einmal zentral installiert, wird jeder Internetzugang zum vollwertigen Arbeitsplatz. Zu jeder Zeit kann live und global auf alle Daten zugegriffen werden; egal ob in der Firma, am Telearbeitsplatz, zu Hause oder auf Reisen. Das Büro ist da, wo man sich gerade aufhält. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Software auf einem eigenen Firmenserver oder im Rechenzentrum von NETZkultur bereitgestellt wird – als Kunde haben Sie die freie Wahl. Durch die Verwendung von Internettechnologien ist „infra-struktur“ zukunftssicher – die technischen Anforderungen auf ein Minimum begrenzt.

infra-struktur bietet ein einzigartiges Spektrum an logisch miteinander verknüpften Funktionen. Alle Formen der Kommunikation sind in einer benutzerfreundlichen Oberfläche vereint. Automatisch werden Anrufe und Faxe erfasst, E-Mails empfangen, gesendet und sortiert, darüberhinaus stehen Dokumentenmanagement, Gruppenkalender, Aufgabenverwaltung und Bildschirmnachrichten zur Verfügung. Im Zentrum von infra-struktur steht die Verwaltung von jeglichen Objekten. Diese Objekte können in erster Linie Kunden sein, aber auch Verträge, Immobilien, Fahrzeuge oder Aufträge. So sind zum Beispiel bei einem Kunden Informationen aus allen Quellen gebündelt und chronologisch strukturiert abrufbar. Darüberhinaus existieren Zusatzmodule, zum Beispiel für den Versand von SMS, Protokollverwaltung oder Dienstplanung.

infra-struktur Durch den modularen Aufbau können, je nach Anforderungen, mit der Benutzerverwaltung Module für alle oder einzelne Nutzer aktiviert werden. Die Architektur des Frameworks ist so aufgebaut, dass neue Webtechnologien oder Schnittstellen jederzeit integriert werden können.

infra-struktur wird von Werbeagenturen, Dienstleistern, Immobilienmaklern, Einzel- und Großhändlern, Industriebetrieben bis hin zu weltweit agierenden Verbänden genutzt. Da „infra-struktur“ keine Standardsoftware ist, lässt sie sich auf die unterschiedlichsten Arbeitsweisen und Anforderungen individuell anpassen und jederzeit erweitern.

Online-Status des IFS-Rechenzentrums abfragen: http://status.infra-struktur.de